Legambiente Verde Mondo Val Di Sieve

Ein kleiner Abstecher in die Berge in der Umgebung von Florenz macht die Berliner Senioren mit zwei weiteren Projekten bekannt.

In einem ehemaligen Kloster kümmert sich Raoul um den Aufbau eines Jugenzentrums.

P1030125k  P1030104k

Gemeinsam mit jungen schwedischen Volontären stellten Samvada, Hans und Siegfried handwerkliche Erzeugnisse für einen Basar her. Der Verkauf der Produkte trägt zur Finanzierung des Projektes bei.

Raoul und seine Frau

P1030240k

zeigten stolz ihre Farm Legambiente Verde Mondo Val Di Sieve und luden zum zünftigen Essen aus biologischen Produkten ein.

 

This entry was posted in Berliner in Toscana April 2013, in enviroment and social work, in urban gardening. Bookmark the permalink.